Management Audit

Unternehmen hinterfragen kontinuierlich ihre Strategien, ihre Produkte und stellen sich dabei auch die Frage, ob die Mitarbeiter für die Herausforderungen des Marktes über das richtige Wissen und die richtigen Kompetenzen verfügen. Wir unterstützen unsere Klienten bei der Beantwortung dieser Frage und geben Hinweise für optimale Besetzungen und zielgerichtete Entwicklungen der Mitarbeiter.

Das Management Audit ist seit Jahren ein Instrument, das die gezielte Bewertung von Kompetenzen und Potenzialen der Führungskräfte im Unternehmen ermöglicht. Wir beantworten valide, neutral und unabhängig die Frage, ob die Fähigkeiten der Manager den Anforderungen gerecht werden und weisen auf ungenutzte Potenziale hin. Deren gezielte Förderung optimiert die gesamte Führungsorganisation und dient entscheidend der Stärkung unserer Klienten.

Heute wird das Management Audit nicht mehr nur in außergewöhnlichen Situationen wie Fusionen oder Unternehmensübernahmen eingesetzt, sondern dient gerade auch der grundsätzlichen Schwachstellenanalyse und der Frage, ob die vorhandenen Kompetenzen für eine mögliche Neuausrichtung ausreichen. Unsere Spezialisten arbeiten auch hier unter Einbeziehung des ganzen Teams mit der gesamten Kompetenz von KirchConsult. Besondere Aufmerksamkeit
widmen wir dabei der Feedbackphase, in der die beteiligten Führungskräfte von unseren Beratern konkrete Hinweise für die Weiterentwicklung ihrer Kompetenzen erhalten, um ihr Managementpotenzial weiter auszubauen.